Der neue ID3 Solar Rollladen kommt völlig ohne Strom aus. Kein Stromanschluß, kein Durchbohren am Haus, kein Kabelverlegen. Der ID3 ist motorisiert, per Fernbedienung steuerbar und programmierbar. Selbst auf der Nord-Seite kann er, durch Nutzung der Diffusstrahlung, genutzt werden. Durch das Photovoltaik-Modul und den langlebigen Akku ist er nicht auf einen Stromanschluss angewiesen.

Die Vorbaukästen für diese Art der Rollläden werden entweder in die Fassade eingeputzt oder nachträglich an den Fensterrahmen angebaut. Aufgrund ihrer platzsparenden Größe eignen sie sich besonders gut für Sanierungsprojekte oder für architektonisch anspruchsvolle Bauten.

Die kostensparende Alternative zum Sturzkasten. Aufsatzkästen werden fix und fertig sowie passend zum jeweiligen Fenster- bzw. Türelement geliefert.